Geris Laendlertipp

Informações:

Synopsis

Unser Moderator Geri Kühne präsentiert wöchentlich eine Kolumne mit spannenden Geschichten, Hinweisen auf spezielle Veranstaltungen, Informativem aus der Volksmusik-Szene - kurzum "Geris Ländlertipp".

Episodes

  • Alles zu seiner Zeit

    Alles zu seiner Zeit

    23/07/2014 Duration: 13min

    Kein Platz ist mehr frei auf der Terrasse. Null Chancen für die beiden Familien mit ihren drei Buben. Sie müssen sich nach ihrer langen Bergwanderung im engen Gaststubli der Alpbeiz hinsetzen. Obwohl sie verschwitzt bestimmt lieber draussen am erfrischenden Lüftchen pausiert hätten.

  • Rund oder halbrund?

    Rund oder halbrund?

    16/07/2014 Duration: 14min

    Ländlermusik, dies vorweg, ist neben anderem entweder rund oder nicht. Halbheiten gibt es in dieser Sparte nicht. Anders die Ausgangslage zum Thema Geburtstag. Den immer wiederkehrenden Jahrestag der eigenen Geburt feiern die meisten Menschen. Mit dem 1. Geburtstag ist der erste Jahrestag nach der Geburt gemeint, mit dem 10. der zehnte und so weiter.

  • Schöne Ferien

    Schöne Ferien

    09/07/2014 Duration: 13min

    Im Wallis, Tessin, Graubünden, Glarus, Obwalden und Genf schon eine Woche zuvor, haben am Montag in allen andern Kantonen die Schul- und Sommerferien begonnen. Aargau und Zürich folgen. Urlaub und Ferien bedeuten für Kinder und Erwachsene, zur Arbeit oder in die Schule nicht gehen zu müssen.

  • Vorfreude auf Aarau?

    Vorfreude auf Aarau?

    02/07/2014 Duration: 15min

    Wie Davos am bevorstehenden Wochenende, war die Stadt Aarau im 2005 Gastgeberin des damaligen Eidgenössischen Jodlerfestes. Im 2007 fand daselbst das Eidgenössische Schwing- und Älplerfest statt, 2010 das Eidgenössische Schützenfest. Vom 10. bis 13. September 2015 soll nun das Eidgenössische Volksmusikfest folgen. Im 2019 ist auch noch das Eidgenössische der Turnerinnen und Turner anberaumt.

  • Der Blues wirkt nach

    Der Blues wirkt nach

    25/06/2014 Duration: 16min

    Der Heirassa-Blues vom viertägigen, grandiosen Festival am vergangenen Wochenende bei wunderschönem, regenfreiem Wetter in Weggis zog sich wohl auch bei andern über den Montag, Dienstag hin. Das so spezielle Festival-Feeling, das Gefühl des Zusammengehörens, erfahren Besucher von Open Airs, aktuell während der nächsten vier Tage erwartete 100 000 in St. Gallen, immer wieder.

  • Heirassa isch s Zähni

    Heirassa isch s Zähni

    18/06/2014 Duration: 13min

    Das Heirassa-Festival in Weggis, das am Donnerstagnachmittag (Fronleichnam) beginnt und bis Sonntagabend dauert, darf jubilieren. Das inzwischen unter Volksmusikfreunden höchst populäre Ereignis an der Riviera des Vierwaldstättersees und am Fusse der Rigi erlebt bereits seine 10. Auflage. Zu Ehren des Weggisers Alois «Wysel» Schilliger initiiert, ist das Heirassa-Festival, was es verspricht.

  • Das ist ein gutes Omen

    Das ist ein gutes Omen

    12/06/2014 Duration: 19min

    Mit Pauken und Trompeten geht es los am Donnerstag. Zur Einstimmung auf das, was dann am Abend als erster von diversen weiteren Höhepunkten folgen soll, schon am Nachmittag. Fussball-Weltmeisterschaft denken Sie? Oh nein!

  • Zu Ehren Karl Melis

    Zu Ehren Karl Melis

    04/06/2014 Duration: 16min

    Karl Meli (1938-2012)! Ein grosser Schwinger mit Sympathie für die gepflegte Ländlermusik, wie er stets betonte, und mit Bindung zu diversen Ländlermusikanten. Ihm zu Ehren findet am kommenden Samstag in Winterthur-Veltheim das 1. Karl Meli-Festival statt.

  • Altmeister im Fokus

    Altmeister im Fokus

    28/05/2014 Duration: 12min

    Die nächsten Tage und Wochen stehen musikalisch im Fokus von Altmeistern. Obwohl gemäss Leitbild zum Heirassa Festival (19. bis 22. Juni 2014) unter anderem der Förderung des Nachwuchses besondere Aufmerksamkeit geschenkt, und wenn im selben Leitbild auch explizit von der Plattform für junge und neue Volksmusikanten geschrieben und auch Platz für experimentelle Volksmusik propagiert werden, kommen frühere Koryphäen zu Ehren.

  • Zäuerlen ist megacool

    Zäuerlen ist megacool

    21/05/2014 Duration: 14min

    Schon wieder vorbei, das gut besuchte, vielfältige, klangvolle Volksmusikfestival vom vergangenen Wochenende in Altdorf mit Musik und Gesang aus der ganzen Schweiz. Der nächste grosse Anlass mit Volksmusik vom Feinsten steht mit dem Heirassa-Festival vom Donnerstag, 19. Juni (Fronleichnam) bis Sonntagabend, 22. Juni bevor.

  • Zentralschweiz im Mittelpunkt

    Zentralschweiz im Mittelpunkt

    14/05/2014 Duration: 15min

    Ist ja logisch, der Titel. Geographisch betrachtet. Am bevorstehenden Wochenende steht die Zentralschweiz aber auch im Mittelpunkt der Volksmusik. Mit der Grossveranstaltung «Volksmusik Festival Altdorf» vom Freitagabend, 16. Mai bis und mit Sonntagabend, 18. Mai, sowie dem Zentralschweizer Ländlermusikkonzert im Gemeindesaal in Stansstad am Samstagabend 17. Mai, gibt es eine geballte Ladung an Volksmusik in der Innerschweiz. Dass sich die beiden Anlässe konkurrieren, ist nicht wahrscheinlich.

  • Mazurka in den Griff kriegen

    Mazurka in den Griff kriegen

    07/05/2014 Duration: 14min

    Erstmals in der Zentralschweiz findet anlässlich des Volksmusikfestivals in Altdorf (Fr. 16. bis So.18. Mai) am Samstag ein BalFolk mit der Formation Genoux aus Frankreich und einer Tanzleiterin statt. BalFolk, ein Tanz-Trend, der von Frankreich her in die Schweiz überschwappt. Eine Bewegung, eine Strömung, die auch Junge begeistert.

  • Ein Tänzchen in Ehren

    Ein Tänzchen in Ehren

    30/04/2014 Duration: 16min

    In Altdorf findet vom 16. bis 18. Mai das 3. Volksmusikfestival statt. Laut Alois Gabriel, künstlerischer Leiter des Festivals, bietet es die Vielfalt der Volksmusik der Schweiz und präsentiert dieses lebendige Kulturerbe in höchst kompetenter Weise. So liegt der Schwerpunkt zwar eindeutig bei der instrumentalen Volksmusik, aber auch Gesang und Tanz haben an diesem Festival ihren festen Platz.

  • Altdorf ist Landeshauptort der Volksmusik

    Altdorf ist Landeshauptort der Volksmusik

    23/04/2014 Duration: 14min

    Nein, nein, ich lanciere hier keinesfalls einen Disput darüber, welche Art Schwyzerörgeli-Musik die urchigste sei. Auch eröffne ich keine Diskussionsrunde, ob Schwyzerörgeli und Klavier zusammen passen. Und ich will in dieser Kolumne schon gar keine Debatte zum Thema Klavier in der Ländlermusik führen und umfragen, ob sich dieses fantastische Instrument überhaupt für Ländlermusik eignet. Aber sicher!

  • Der Hase und die Eier

    Der Hase und die Eier

    16/04/2014 Duration: 16min

    Am nächsten Sonntag ist Ostern, für Christen das wichtigste Fest des Jahres. Für manche Menschen bedeutet Ostern auch ein verlängertes Wochenende. Dies kann durchaus den Besuch eines volkstümlichen Musikanlasses beinhalten. Für andere deckt sich Ostern mit Kurzurlaub. Reise in den Süden. Stau am Gotthard. Und wieder andere freuen sich auf ein gemütliches Beisammensein mit der Familie, auf gute Gespräche.

  • Nicht alles Prix Franz oder was?

    Nicht alles Prix Franz oder was?

    09/04/2014 Duration: 16min

    Es ist dem Nachwuchs vorbehalten, einen der zahlreichen Höhepunkte des Heirassa Festivals in Weggis (19. - 22. Juni) zu liefern. Willi Valotti präsentiert erneut junge hoffnungsvolle Jungmusikantinnen und Jungmusikanten, die auf dem Wege sind, vielleicht einmal in die Fussstapfen ihrer Vorbilder zu treten.

  • Musik ab dem Schloss

    Musik ab dem Schloss

    02/04/2014 Duration: 16min

    Rapperswil im Berner Seeland: Im dortigen «Bären» stellen am Freitagabend Richi, Sepp und Hanspeter ihre neue CD vor, was die drei urchigen Innerschweizer am Samstag, 12. April dann auch noch in der «Frohe Aussicht» in Uznach beabsichtigen. Nahe bei Uznach liegt Rapperswil am Zürichsee. Dorthin wird am Freitag und Samstag zum vierten Schweizer Volksmusikfestival geladen.

  • Mosibuebä aufgelöst

    Mosibuebä aufgelöst

    26/03/2014 Duration: 16min

    «Nach 38 ist leider Schluss! Die Mosibuebä werden per sofort aufgelöst», heisst es seit letzter Woche auf der Homepage der legendären Innerschweizer Schwyzerörgeli-Formation aus Ingenbohl. Der Gesundheitszustand von Paul Lüönd (64), lasse das öffentliche Musizieren mit seinen Brüdern und den weiteren Musikkollegen nicht mehr zu.

  • Der Lenz ist da

    Der Lenz ist da

    19/03/2014 Duration: 17min

    Den vier Jahreszeiten werden je drei Monate zugeordnet. März, April und Mai beispielsweise dem Frühling. Meteorologisch (Klima, Wetter) beginnt der Frühling am 1. März. Was rückblickend für 2014 nicht erstaunt. Seit Aschermittwoch, 5. März, schien die Sonne über das 1,5-fache der sonst durchschnittlichen Sonnenstunden hinaus.

page 18 from 18