Soul Flow

Informações:

Synopsis

Soul Flow - Dein Podcast für mehr Leichtigkeit und Lebensfreude!Ich habe mich dazu entschieden die volle Verantwortung für meine Gesundheit und mein Glücklichsein im Leben zu übernehmen. Was ich auf diesem Weg lerne, wie ich mich dadurch selbst heile und wachse - das alles gepaart mit praktischen Coaching-Tools für deinen Alltag, inspirierenden Interviews und entspannenden Meditationen findest du in meinem Podcast.Mit dem Teilen meiner persönlichen Geschichte möchte ich dir Hoffnung geben, Mut machen und konkrete Tipps für ein unbeschwertes Leben mit mehr Leichtigkeit und Lebensfreude geben.Völlig authentisch öffne ich mich dir, um dich mit Herz und Verstand zu ermutigen, in deine ganz persönliche Kraft als Schöpfer deines Lebens zu kommen!Bist du bereit?Alles Liebe, Andrea Morgenstern

Episodes

  • Vertrauen trotz Enttäuschungen

    Vertrauen trotz Enttäuschungen

    06/04/2021 Duration: 15min

    Können wir anderen Menschen wirklich vertrauen? Wie sollen wir jemals wieder jemandem vertrauen, nach all der Enttäuschung, des Betrugs und Verrats, den wir selbst erlebt haben? Vielleicht kennst du diese oder ähnliche Sätze von dir selbst. Ich würde behaupten, dass wir alle in diesem Leben bereits die Erfahrung von "gebrochenem Vertrauen" gemacht haben. Als Opfer und auch als Täter. Mit jeder Wiederholung scheint sich ein Glaubenssatz zu verhärten. Einer, der uns sagt wir sollten lieber vorsichtig sein, uns nicht so sehr öffnen und hingeben. Lieber auf Nummer sicher gehen. Vertrauen erst einmal aufbauen, indem wir dem anderen den Raum geben uns zu beweisen, dass wir ihm oder ihr vertrauen können. Doch funktioniert das wirklich so? Es gibt meiner Erfahrung nach vor allem eine verlässliche Quelle des Vertrauens, aus der wir wirklich schöpfen können. Eine, die unsere Realität verändern kann, ohne dass wir daran anhaften müssen, dass sich andere verändern. Was sind deine Fragen und Gedanken rund um das

  • Der Liebe folgen - so klappt es im Alltag

    Der Liebe folgen - so klappt es im Alltag

    27/12/2020 Duration: 12min

    Bevor wir eine neue Podcastfolge starten, würde ich mich riesig freuen, wenn du mir dein Feedback hinterlässt: Welches Format wünschst du dir in Zukunft von mir? Hier geht es zur Umfrage (ca. 2 Min.): https://forms.gle/2GEQcab7SkuGsxKX9 // What would LOVE do? „Wenn ich immer der Liebe folge, dann esse ich doch nur noch den ganzen Tag Pizza, liege auf der Couch und arbeite nicht mehr.“ Könnte dieser Satz von dir stammen? Ich begegne diesem Gedanken im ersten Modul meines Coaching Online-Programms „Dein Leben 2.0- Vom Kopfzirkus zur Inneren Freiheit“(https://andrea-morgenstern.com/coaching-online-programm/)  immer wieder und ich kann ihn gut nachvollziehen. Tatsächlich sieht der Weg der Liebe für die meisten aber ganz anders aus, als wir im ersten Moment ahnen, denn das was sich kurzfristig nach Liebe anfühlt, entspricht nicht immer dem langfristigen Weg der Liebe … Willst du herausfinden, wie dein Weg aussieht und wie du lernst, ihn zu gehen? Dann ist mein Coaching-Programm vielleicht genau das

  • Alles nur Projektion?

    Alles nur Projektion?

    12/12/2020 Duration: 14min

    Carl Gustav Jung sagte einmal, dass wir nie wirklich Andere sehen. Stattdessen sehen wir nur Aspekte von uns selbst, die wir auf sie legen/ spiegeln. Schatten. Projektionen. Unsere Assoziation. In der letzten Zeit kam bei mir immer wieder eine Frage rund um das Thema Projektion auf: Was, wenn das stimmt? Wenn alles was du wahrnimmst ein Spiegel deiner inneren Realität ist? Wenn du zu 100% daran glauben würdest, wie würde es die Wahrnehmung deiner Realität verändern?   In dieser Podcastfolge erkläre ich dir, was genau eigentlich Projektionen sind. Vielleicht hast du du auch schon oft davon gehört, es aber nie hinterfragt, was damit eigentlich gemeint ist. Bei mir hat das eine neue Tür zur Wahrnehmung meines Lebens geöffnet. Ich sehe meine Beziehungen zu anderen Menschen mit anderen Augen und frage mich selbst, in welcher Projektion ich womöglich gerade lebe .  Es ist ein so spannendes Thema und ich bin sehr gespannt, was du dazu zu sagen hast. Womöglich begnest du in Zukunft den Triggern in deinem

  • Kopf oder Herz? So stärkst du deine Intuition - Interview mit Daniela Batista dos Santos

    Kopf oder Herz? So stärkst du deine Intuition - Interview mit Daniela Batista dos Santos

    10/10/2020 Duration: 48min

    Es ist so schön, heute zum zweiten Mal ein Gespräch mit Daniela von "The Circle of Wonderwomen" mit dir im Soul to go-Podcast zu teilen.  Etwas, dass uns beide im Leben immer wieder beschäftigt, ist der Umgang mit der eigenen Intuition. Die Frage ist doch oft: Wem folgst du –  Kopf oder Herz?  Vielleicht kennst du das von dir selbst: Manchmal haben wir das Gefühl, die Verbindung zu uns selbst verloren zu haben. Wir fragen uns: Gehört das eigentlich gerade zu mir? Mit Daniela spreche ich darüber, wie:  ... du im Alltag deine Intuition stärken kannst ... wie du erkennst, ob gerade deine Herzenswahrheit aus dir spricht ... was du tun kannst, wenn du in partnerschaftlichen Beziehungen den Bezug zur eigenen Intuition verloren hast ... warum es so wichtig sein kann, mehr vom Denken ins Fühlen zu kommen Ich freue mich, wenn du für dich viel Inspiration aus unserem Interview mitnehmen konntest, um wieder mehr mit deinem Herzen in Verbindung zu kommen.  Verrate uns doch gern, wie d

  • Habe den Mut, authentisch zu leben! – Interview mit Dana von Ichgold

    Habe den Mut, authentisch zu leben! – Interview mit Dana von Ichgold

    29/09/2020 Duration: 43min

    Ich bin der Überzeugung, dass es Dinge gibt, über die man nicht oft genug sprechen kann. „Authentisch leben“ ist genau so ein Thema und ich weiss aus Erfahrung, dass es ein wahrer Game-Changer sein kann im Prozess der persönlichen Entwicklung. In der heutigen Podcastfolge spreche ich mit der lieben Dana darüber, wie wichtig es ist, für sich selbst einzustehen und wahrhaftig zu leben. Vielleicht kennst du Dana bereits aus ihrem Podcast „Da ist Gold drin“ oder von ihrem Coaching-Unternehmen „Ichgold“, dass sie gemeinsam mit ihrem Mann führt. Ganz spannend ist, wie es Dana schafft, sich immer wieder daran zu erinnern, möglichst authentisch zu leben und den Mut zu haben, auch grosse Entscheidungen danach auszurichten.  Stell dir selbst einmal die Frage: Wieviel Sinn macht es eigentlich, sich anzupassen, um anderen Menschen zu gefallen, wenn du es aus der Perspektive der Endlichkeit deines Lebens betrachtest… Dieser Perspektivenwechsel kann unglaublich kraftvoll sein und selbst grosse Lebensfragen erl

  • Neue Glaubenssätze durch Astrologie, MBTI, Tarot  Co?

    Neue Glaubenssätze durch Astrologie, MBTI, Tarot & Co?

    12/09/2020 Duration: 13min

    Einerseits wollen wir uns von hinderlichen Glaubenssätzen befreien und dann wiederum interessieren sich so viele von uns für Persönlichkeitstests, wie den MBTI, die Gene Keys, Astrologie, Tarot, Neumond und Co…kreieren wir damit nicht wieder neue Glaubenssätze? Kann all das zu einer selbsterfüllenden Prophezeiung werden? Ist das nicht paradox? All tools are good servants but bad masters. Genau darum geht es heute in dieser Podcastfolge. Ich erzähle dir von meiner eigenen Sicht und warum ich glaube, dass eine gewisse Leichtigkeit im Hinblick auf Astrologie & Co. guttun würde. So muss es kein entweder/oder sein, sondern kann zu einer wahren Bereicherung werden, wenn es dir guttut… Mich würde nun sehr interessieren, was du darüber denkst. Beschäftigst du dich mit Themen der Astrologie, glaubst du an Horoskope oder legst dir Tarotkarten? Oder stehst du dem Ganzen skeptisch gegenüber und hast es selbst noch nie ausprobiert? Schreib es mir gerne in die Kommentare unter den Blogpost zur Folge (https://

  • Fühlen sich andere angegriffen, wenn du deine Wahrheit sprichst?

    Fühlen sich andere angegriffen, wenn du deine Wahrheit sprichst?

    05/09/2020 Duration: 20min

    To belong you need to belong first to yourself. True belonging is speaking your truth despite what others may think. It’s being who you are instead of changing who you are. Das ist manchmal gar nicht so einfach, oder? Vor allem, wenn andere Menschen durch unser Wahrheit sprechen getriggert werden und meinen, dass wir sie schlecht behandeln, egoistisch sind, dass sie uns egal sind usw. Nicht selten sind wir dann mit viel Gegenwind konfrontiert und ein Teil von uns (der, der Angst hat nicht sicher zu sein) will sich dann unbedingt rechtfertigen und schnell wieder für Harmonie sorgen.  Warum du das nicht tun musst, was du stattdessen machen kannst und warum andere Menschen manchmal einfach nicht anders damit umzugehen wissen, wenn du deine Wahrheit sprichst, teile ich mit dir in dieser Podcastfolge.  Was denkst du über dieses Thema? Was hilft dir dabei in solchen Momenten des Gegenwindes bei dir zu bleiben? Schreib es mir gerne in die Kommentare unter den Blogpost zur Folge (https://andrea-morgen

  • Negative Emotionen und Gedanken - so kannst du mit ihnen umgehen

    Negative Emotionen und Gedanken - so kannst du mit ihnen umgehen

    29/08/2020 Duration: 11min

    Hängst du in der Abwärtsspirale aus „negativen“ Gedanken und Emotionen? Let your feelings be your guide. You don`t need to fight them in order to feel better. Wir alle kennen sie, diese Spirale aus echt fiesen und demotivierenden Gedanken, die uns nur so hinunter zu reißen scheint. Diese Gedanken kreieren unangenehme Emotionen und wir haben das Gefühl da nicht mehr rauszukommen. Doch ist das wirklich so? Haben wir wirklich keine Wahl? Und ist das was ist, diese unangenehme Erfahrung, wirklich so falsch und schlecht? Oder zeigt sie uns vielleicht viel eher etwas auf? Und ist dieser Tanz von Dunkel zu Hell, von Licht und Schatten, nicht genau der Raum in dem Leben geschieht?  Der Moment der Selbsterkenntnis, der Transformation und Evolution? Ich kenne diese Abwärtsspirale jedenfalls ziemlich gut und gerade erst vor ein paar Tagen hat es in mir so richtig gemeine Gedanken gedacht. Solche, die ich schon lange lange nicht gesehen hatte. Sie haben Traurigkeit, Angst und Verzweiflung ausgelöst und auch we

  • Wie du lernst, Sehnsucht zu geniessen...

    Wie du lernst, Sehnsucht zu geniessen...

    22/08/2020 Duration: 15min

    Wenn Sehnsucht weh tut und wie du sie genießen lernen kannst. Wenn du das Wort Sehnsucht hörst, was kommt dir da als erstes in den Sinn? Wonach sehnst du dich gerade? Und wie fühlt sich diese Sehnsucht an? Teile das gerne in den Kommentaren unter dem Blogpost (https://andrea-morgenstern.com/sehnsucht-geniessen) mit mir und uns. Vielleicht spürst du eine Aufregung und Vorfreude. Vielleicht überwiegt aber auch der Schmerz des Mangels, wenn du an das denkst, was du dir gerade wünschst. Wenn zweiteres der Fall ist und du dir wünschst, deine Energiefrequenz von Mangel in Richtung Fülle zu verändern, dann gilt wie immer erst einmal, alles was ist, anzuerkennen und dadurch die Abwehr gegen die unangenehmen Emotionen loslzuassen. Nichts was wir fühlen oder denken ist falsch oder muss weggemacht werden. Es kommt und geht sowieso, wenn wir es lassen. Und wenn wir es mal eine Weile festhalten, indem wir in das Kopfkarussell einsteigen, dann ist auch das ok. Aber wir haben zusätzlich durch die Kraft unserer Gedan

  • Bedingungslose Liebe lässt frei

    Bedingungslose Liebe lässt frei

    15/08/2020 Duration: 19min

    In den letzten Jahren habe ich viel darüber nachgedacht, was bedingungslose Liebe für mich bedeutet. Wie kann ich wirklich frei lieben?  Ein Buch hat mich dabei immer wieder sehr inspiriert und zum Nachdenken gebracht: „On Love and Loniless“ von Krishnamurti. Ich habe damals erkannt, wie sehr ich noch immer an konkreten Konzepten von Beziehungen anhaftete.  An welchen Ideen von Liebe hältst du fest? Ist es die Vorstellung einer monogamen Beziehung, glaubst du an das vollkommene Glück mit Ehering oder hast andere Rahmenbedingungen, die für dich eine Partnerschaft ausmachen?   In dieser Podcastfolge möchte ich dir ein paar Gedanken mit auf den Weg geben, wie ich mittlerweile über bedingungslose Liebe denke. Vielleicht findest du für dich darin ebenfalls ein paar neue Ansätze, auf die Liebe zu schauen.  Ich würde mich riesig freuen, wenn wir über dieses Thema in den Austausch kommen. Glaubst du, das bedingungslose Liebe überhaupt möglich ist?  Schreibe mir sehr gern deine

  • Das Gras auf der anderen Seite – triffst du die richtige Entscheidung?

    Das Gras auf der anderen Seite – triffst du die richtige Entscheidung?

    20/06/2020 Duration: 15min

    Kennst du dieses ständige Gedankenkreisen, wenn es um das Treffen einer Entscheidung geht? Schliesslich geht es darum, die RICHTIGE Entscheidung zu treffen, oder? Vielleicht grübelst du stundenlang, legst dir Listen an oder holst andere Meinungen ein. Oder ist es eher so, dass du nach einer Entscheidung schnell ins Zweifeln gerätst angesichts der weiteren Optionen? „Wäre ich nicht doch glücklicher, wenn es anders wäre…?“ Das alles ist nur allzu menschlich und ich bekomme selbst immer wieder Rückfragen zu diesem Thema. Heute möchte ich daher etwas ausführlicher der Frage nachgehen, was es eigentlich bedeutet, die „richtige Entscheidung“ zu treffen. Ich möchte dir von einer Zeit in meinem Leben erzählen, als ich einen ausgeprägten Kinderwunsch hatte und entschloss, die nötigen Schritte in diese Richtung zu gehen. Durch die Umstände dieser Entscheidung wurde damals eine Erkenntnis so richtig bewusst: das Gras auf der anderen Seite wird IMMER grüner sein – egal, welchen Weg ich wähle und wo ich gerade im

  • Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser? Warum Kontrolle zu teuer ist.

    Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser? Warum Kontrolle zu teuer ist.

    13/06/2020 Duration: 14min

    Mal ehrlich: lebst du nach dem Motto: Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser? Der Blick in das Handy des Partners, aber ebenso die scheinbar alltäglichen Dinge…ein Kontrollanruf hier, eine Nachfrage da. Einmal ist es der junge Kollege, dem du nichts zutraust und das andere Mal sind es vielleicht deine Kinder. Von der SELBSTkontrolle ganz zu schweigen… Doch die Frage ist: Bekommst du damit wirklich die Sicherheit, die du dir dadurch erhoffst? Ich möchte dir erklären, dass diese Rechnung nicht aufgeht.  Denn überall da, wo die Kontrolle im Vordergrund steht, hat Vertrauen keinen Raum. Und ganz besonders in Zeiten, in denen so viel um uns herum unsicher erscheint, haben wir eine Tendenz, Dinge selbst kontrollieren zu wollen. Das betrifft die äusseren Umstände, aber ganz besonders auch uns selbst und andere Menschen.  Vielleicht spürst du es auch gerade: je mehr sich im Aussen bewegt und im Wandel ist, desto mehr sehnst du dich nach Stabilität und Sicherheit durch Kontrolle. Und damit bist du nic

  • Soul to go mal anders! Interviewt im eigenen Podcast - mit Sebastian Kühn

    Soul to go mal anders! Interviewt im eigenen Podcast - mit Sebastian Kühn

    26/05/2020 Duration: 39min

    Soul to go mal anders. Denn heute werde nicht ich die Fragen stellen, sondern bin Interviewgast in meinem eigenen Podcast.  Der liebe Sebastian Kühn von Wirelesslife hat gleich eine ganze Reihe spannender Fragen für mich vorbereitet. Herausgekommen ist eine Wundertüte an persönlichen Lebensthemen –  offen, ehrlich und spontan von mir beantwortet. Und nach einem kurzen Zögern, ob ich wirklich all meine Antworten im Podcast teilen möchte, erwartet dich nun eine ungeschnittener Podcastfolge mit viel Lachen und tiefgründigen Fragen. Eben wie bei einem guten Gespräch unter Freunden. In dieser Podcastfolge erfährst du unter anderem:  … ob und worüber ich mich so richtig aufrege. … welche Schulfächer meiner Meinung nach in unserem Bildungssystem fehlen. … worüber ich in einem zukünftigen Buch schreiben werde und wieso ich den Titel meines aktuellen Buches am liebsten ändern würde.  … welche Dinge ich kaufe, obwohl ich weiss, dass sie mein Leben nicht langfristig bereichern werden.  … wor

  • Welche Geschichte erzählst du dir eigentlich selbst?

    Welche Geschichte erzählst du dir eigentlich selbst?

    09/05/2020 Duration: 17min

    Ganz spontan ist diese heutige Podcastfolge entstanden, völlig aus dem Herzen heraus. Denn diese Ausnahmesituation, in der wir alle uns zur Zeit befinden, triggert oft besonders viele persönliche Themen, die jetzt nach unserer Aufmerksamkeit schreiben.  Beobachte einmal selbst, woran deine Gedanken gerade besonders festhalten? Projizieren sie ein Szenario aus der Vergangenheit in die Zukunft? Ist es eine Geschichte, die du dir selbst erzählst? Und was löst das in dir aus? Vielleicht Unsicherheit oder Angst?  Ich weiss aus eigener Erfahrung – besonders in Bezug auf meine chronische Migräne – wie leicht es ist, auf den Zug der altbekannten Geschichte immer wieder aufzuspringen. Ich habe damit aktiv an meinen Migränegedanken festgehalten und lebte somit in ständiger Sorge, wieder eine Schmerzattacke zu bekommen. Wir alle kennen solche Geschichten. Und für unseren Verstand scheint sie oft ganz logisch. Heute möchte ich dich aber dazu einladen, genauer hinzuhören und zu fragen: ist das, was ich mir

  • Warum WOLLEN nicht zum Ziel führt

    Warum WOLLEN nicht zum Ziel führt

    02/05/2020 Duration: 07min

    Wenn aus einem einfachen Wunsch ein „haben wollen“ wird, dann zieht es eine Kaskade nach sich, von der ich dir in dieser Podcastfolge genauer erzählen werde.  Das scheinbar paradoxe ist: diese innere Einstellung kann die Erfüllung deiner Wünsche sogar aktiv verhindern! Ich möchte dich in dieser Podcastfolge an das Gesetz der Anziehung erinnern und dir zeigen, was es mit der Energie des "wollens" zu tun hat.  Vielleicht geht es bei dir um eine sehnlich erwünschten Partner, Selbstliebe oder Antworten auf Fregen, die dir das Leben stellt... Wenn wir uns einmal klar machen, welches Signal wir eigentlich aussenden, wenn wir der Meinung sind, etwas "finden zu müssen" um glücklich zu sein, dann steckt dort ein riesiges Potential verborgen. Mehr dazu in der neuen Podcastfolge! Kam diese Erinnerung gerade zur richtigen Zeit für dich? Was ist es, das du für dich mitnehmen konntest aus der Podcastfolge? Ich freue mich immer riesig, das Feedback zu lesen. Gern auf Instagram oder unter dem Blogpost zur Pod

  • Warum du dein Ziel oft nicht erreichst

    Warum du dein Ziel oft nicht erreichst

    25/04/2020 Duration: 10min

    Wir fragen uns oft, wieso wir unsere Ziele erreichen bzw. nicht erreichen. Was in meiner Erfahrung einen riesigen Unterschied macht, ist die Motivation, die dahinter steckt. Ist es eine Weg-von- oder eine Hin-zu-Motivation? Willst du etwas neues kreiren, etwas erschaffen? Oder versuchst du, etwas zu beseitigen und los zu werden? Am Ende ist genau dieses scheinbar kleine Detail so unfassbar entscheidend, weil es eine komplett gegensätzliche Energie freisetzt und mit deinem Ziel verknüpft. Wir ziehen das an, was wir selbst sind.  Was ist also deinen innere Haltung? Hälst du an etwas fest, indem du dich wehrst? Oder ist es die innere Haltung des Anerkennens, um dann im nächsten Schritt das Ziel zu verfolgen? Es macht einfach einen riesigen Unterschied, z.B. beim Sport machen. Möchtest du endlich das lästige Gewicht verlieren? (Weg-von Ziel) oder machst du Sport, weil du  gesund bleiben möchtest und es deinem Körper Kraft gibt (Hin-zu-Ziel)?  Kannst du den Unterschied erkennen und fühlen?

  • Astrologische Jahresvorschau mit Luisa Hartmann

    Astrologische Jahresvorschau mit Luisa Hartmann

    18/04/2020 Duration: 01h16min

    Ich kann es kaum erweraten, heute mit dir diese Podcastfolge zu teilen. Und warum? Weil ich einen ganz bezaubernden Gast im Interview habe. Luisa Hartmann ist Psychologin und Astrologin und vielleicht kennst du sie bereits, weil ich sie so oft im Podcast, auf Instagram und natürlich in meinem persönlichen Umfeld empfehle. Sie ist meine erste Adresse, wenn es darum geht, eine astrologische Perspektive über das eigene Leben, bestimmte Lebensbereiche und das individuelle Potential zu bekommen. Heute möchte ich von Luisa wissen, was uns 2020 astrologisch gesehen erwartet. Welche Potentiale, Herausforderungen, Tendenzen sind zu erkennen? Und weil es einfach so unglaublich schön und spannend war, mit Luisa zu reden, kommt dieser Podcast in Spielfimlänge... Schau auch unbedingt auf dem Blogpost zur Folge vorbei, denn dort findest du einen Zusammenfassung der wichtigsten Themen, die wir im Interview besprochen haben. Damit kannst du dich nun entspannt zurücklehnen und einfach geniessen, ohne dass du etwas verpass

  • Quarantäne Check-in: Was du gerade über dich selbst lernst

    Quarantäne Check-in: Was du gerade über dich selbst lernst

    11/04/2020 Duration: 13min

    Wir befinden uns gerade in einer sehr herausfordernden Zeit. Für die meisten von uns ist es eine Phase der erzwungenen Ruhe, vielleicht sogar des Stillstands. Und wie so oft im Leben, hat auch diese Quarantäne-Zeit mehrere Seiten. Lass uns heute vor allem dorthin blicken, wo sich die Potentiale gerade direkt vor uns ausbreiten. Machen wir also einen persönlichen Check in von der aktuellen Lage. Eines ist sicher: wie auch immer wir die Zeit verbringen, es ist eine besondere Konfrontation mit uns selbst. Mit den eigenen Gedanken, alten Mustern, verborgenen Wünschen. Und genau deshalb finde ich es interessant jetzt genauer hinzuschauen: Wie gehst du mit der Lage um? Wie füllst du deine Zeit? Fällst du in alte Muster zurück? Ich möchte dich dazu einladen, genau das einmal zu beobachten. Lass das Bewerten beiseite und schau genau hin. Egal, ob du den ganzen Tag Netflix schaust und deshalb ein schlechtes Gewissen hast oder aber alles super auf die Reihe bekommst, organisiert bist und endlich deine persönliche

  • Herausfordernde Beziehungen mit Mitgefühl meistern

    Herausfordernde Beziehungen mit Mitgefühl meistern

    04/04/2020 Duration: 15min

    Heute nehme ich die aktuelle Lage zum Anlass, um über herausfordernde Beziehungen zu sprechen. Denn natürlich hält die momentane Isolation zuhause für viele Menschen eine echte Konfrontation mit den oft unterdrückten Beziehungsthemen bereit. Besonders, wenn man mit anderen Menschen zusammenwohnt. Seien es Partner, Familie oder Freude. Die Konflikte, die sonst vielleicht im Trubel des Alltags vergraben werden, haben nun beste Chancen, in der Luft hängen zu bleiben. Eine gute Gelegenheit also, sich einmal wirklich mit den Menschen zu beschäftigen, die dich gerade so richtig triggern. Vielleicht lebst du auch alleine, du fühlst dich aber davon getriggert, wenn du siehst, wie sich andere Menschen gerade verhalten und welche Meinung sie vertreten? Ich denke, dass ich dir in dieser Podcastfolge einige Gedankenanstösse geben kann, um besser mit der Begegnung in solchen Momenten umzugehen. Und ich werde dir davon erzählen, welche Chancen gerade jetzt in diesen Konfrontationen mit anderen stecken. Wir schauen un

  • Hast du das Gefühl, loslassen zu müssen?

    Hast du das Gefühl, loslassen zu müssen?

    28/03/2020 Duration: 09min

    Wir meinen, das Wetter müsste anders sein, der Benzin günstiger und die Nachbarin besser gelaunt. Wir halten fest an unserer Vorstellung vom Leben und erschaffen uns damit eigenes Leiden. Die Wahrheit ist: wir können weder das Wetter, noch die Laune unserer Mitmenschen kontrollieren. Oft ist es auch eine Emotion, wie Freude oder Liebe, die wir versuchen, durch das Festhalten zu konservieren. Wir haften an aus Angst, etwas zu verlieren.  Erkennst du dich darin wieder? Gerade weil es jeden von uns betrifft und es so eine ur-menschliche Erfahrung ist, möchte ich diese Podcastfolge und ein paar Gedanken über das Festhalten und Loslassen mit dir teilen.  Trotz Persönlichkeitsentwicklung , Selbstreflektion und Meditation bin natürlich auch ich nicht frei davon und der Schritt des Loslassens ist manchmal immer noch eine Herausforderung. Es ist ein lebenslanger Prozess, dies immer wieder anzuerkennen und aus einer Art Vogelperspektive auf das eigene Leben zu blicken.  Diese Podcastfolge ist ein

page 1 from 5