Der Stammtisch

Informações:

Synopsis

Gespräche über Politik, Wirtschaft und Technik. Mit Bier und Empörung!

Episodes

  • DST044 Rezensionsrezession

    DST044 Rezensionsrezession

    24/06/2019 Duration: 02h28min

    Erstaunlicherweise ist diese Episode in den letzten 4 Wochen ganz gut gealtert. Wir sprechen dieses Mal über die Europawahl, die Zerstörung der CDU, und alle sonstigen relevanten politischen Themen (Fridays for Future haben wir ausgeklammert). Außerdem zeigen wir am Beispiel der Münchner SPD, wie die SPD wieder wählbar werden kann. Und nachdem wir anfangs über so bierernste politische Themen reden, haben wir auch noch Stoff für unsere Hörer, die leichtere Themen bevorzugen. Lasst Euch überraschen.

  • DST043 Die Automobilindustrie ist die NRA Deutschlands

    DST043 Die Automobilindustrie ist die NRA Deutschlands

    29/01/2019 Duration: 02h36min

    Es geht wieder rund im Podcastland. Denn der Stammtisch ist zurück mit einer Premiumfolge über eigentlich alle großen Themen unserer Zeit: die Verkehrswende, staatliche Infrastruktur und deren Privatisierung, Energiewende.... und Bier natürlich.

  • DST041

    DST041

    04/09/2018 Duration: 02h16min

    Und hier ist sie, die lange verschollene, aber doch existierende 42. Folge, die eigentlich die 41. Folge ist. Wir haben diese Episode Anfang Mai 2018 aufgenommen. Entsprechend sind ein paar Referenzen nicht mehr ganz up-to-date. Aber ich finde unsere Diskussion über Kindererziehung und Paarbeziehungen so interessant, so dass wir Euch diese Episode auch ein halbes Jahr nach Ihrer Entstehung noch ans Herz legen wollen. Außerdem hatte ich damals zum ersten Mal über mein selbst gebackenes Brot gesprochen :-) Viel Spaß.

  • DST042 Glamping-Omas im Zug nach Peking

    DST042 Glamping-Omas im Zug nach Peking

    02/09/2018 Duration: 02h45min

    Hallo, seid Ihr noch da? Ein halbes Jahr habt Ihr jetzt nichts von uns gehört, aber wir geloben Besserung....  In dieser Episode unterhalten wir uns über den Klimawandel und wie wir unseren persönlichen Lebenswandel entsprechend anpassen könnten: auf Flugreisen verzichten, Plastikfrei leben, vegetarisch essen. Und wir sprechen über die Kunst zu kritisieren, und wie es ist kritisiert zu werden. Der liebe Kai war im Urlaub in Polen und hat dabei ganz eigenartige Heimatgefühle verspürt. Auch darüber haben wir uns unterhalten. Wir hoffen, es gelingt uns, Euch auch zu unterhalten.

  • DST040 Jung bleiben und in Würde altern

    DST040 Jung bleiben und in Würde altern

    02/03/2018 Duration: 02h34min

    Ein gemütliches Beisammensein mit Freunden, Bier und Gesprächen über Politik. In Folge 40 unseres Projektes kehren wir zurück zu unseren ureigensten Wurzeln. Mit unserem Gespräch über die Fastenzeit bauen wir dabei thematisch eine Brücke zur letzten Folge, in der wir über Religion und Glaube geredet haben. Und jetzt neu: tagesaktuelle politische Themen wie (no)GroKo und das neue Bundesministerium für Heimat.

  • DST039 Mehr über Politik reden

    DST039 Mehr über Politik reden

    20/01/2018 Duration: 02h32min

    Jetzt hat es schon wieder 2 Monate gedauert, bis ihr was Neues von uns hört.... So gehen sie dahin, die guten Vorsätze. Dafür haben wir uns aber dieses Mal auf ein thematisch für uns unbekanntes Gebiet gewagt: die Gretchenfrage "Wie haltet ihr es mit der Religion?". Und außerdem gibt es wie immer Bier und passend zum Jahreswechsel den guten Vorsatz in 2018 wieder mehr über Politik zu reden.

  • DST038 Marxistisch-Leninistischer Großspender

    DST038 Marxistisch-Leninistischer Großspender

    15/11/2017 Duration: 02h35min

    Zurück in voller Teamstärke unterhalten wir uns in dieser Folge über Pläne und Zielsetzung, Mobilität (vor allem das Fliegen) und wie wir unsere Wahlentscheidungen treffen. Außerdem teilen wir mit Euch, genau passend in der Vorweihnachtszeit, unsere Gedanken zum Thema Geschenk, beschenkt werden und beschenken.

  • DST037 Drei labern Blech und schwafeln

    DST037 Drei labern Blech und schwafeln

    25/08/2017 Duration: 02h01min

    Für unsere Sommerausgabe 2017 haben wir uns raus in die Natur begeben und diskutieren aus Wastls Stadl über Väterthemen, die Massenkompatibilität von Bud Spencer und Pizza. Jens stellt seine Podcasts der Woche vor, die Ihr in Eurem Podcast-Client abonnieren könnt. Außerdem fragen wir uns, ob wir alle hysterisch geworden sind. Einen schönen Restsommer Euch allen.

  • DST035 7 Beef Jerky sind auch ein Schnitzel

    DST035 7 Beef Jerky sind auch ein Schnitzel

    28/06/2017 Duration: 02h23min

    Tataaaaa!!!! Mit uns habt Ihr sicher nicht gerechnet, oder? Private Gründe (Umzug, kranke Kinder etc.pp.) haben uns leider in den vergangenen 4 Monaten so sehr beschäftigt, dass wir keine veröffentlichbare Folge produzieren konnten. Aber: alles hat ein Ende (nur die Wurst hat 2) - auch die Stammtisch-Durststrecke. Heute bringen wir Euch Meinungen und Diskussionsstoff zu Spießigkeit und Helmut Kohl (ja, die Themenkombination war purer Zufall). Wir verkosten Wastls selbstgemachtes Beef Jerky und diskutieren über den pan-europäischen Niedriglohnsektor, Fahrverbote und Homeoffice um den Pendelverkehr zu verringern.

  • DST034 Vorne ist verdammt weit weg

    DST034 Vorne ist verdammt weit weg

    28/02/2017 Duration: 02h07min

    Im postmodernen Vormärz, wenn die Restauration zurückschlägt um die liberalen und revolutionären Kräfte zu schwächen, ziehen sich die Bürger und Podcaster zurück in den Biedermeier... Und somit kommt Ihr in den Genuss einer relativ unpolitischen Folge, in der wir hauptsächlich über das Reisen in all seinen Facetten reden. Von der Urlaubsplanung, über die Frage der Unterkunft bis zur Entscheidung ob man alleine reisen sollte, oder lieber nicht. Natürlich sprechen wir auch noch über absurde Vorgänge in Kais Heimatstadt Limburg (Stichwort: Fuchs Du hast die Gans gestohlen) und wundern uns über den orangenen Elefanten im Raum.

  • DST033 Wir haben Würste da

    DST033 Wir haben Würste da

    03/01/2017 Duration: 02h59min

    Eine Schnapszahl, eine Schnapszahl!!!! Prost! Und auf ein frohes neues Jahr. Wir blicken in dieser Folge ganz speziell auf 2016 zurück: jeder von uns durfte ein Thema mit Bezug zu 2016 einbringen. Herausgekommen sind 3 Stunden Gesprächstherapie über das Ableben von großen Musikern, eine moralphilophische Abhandlung über die AfD und Trump, unseren Nachrichtenkonsum und die nicht vorhandene Auswirkung des Amoklaufs in München auf unser Leben.

  • DST032 rituelles Biervergießen

    DST032 rituelles Biervergießen

    18/12/2016 Duration: 02h14min

    In unserer diesjährigen Weihnachtsepisode konzentriere wir uns wieder auf unsere Kernkompetenzen: Politik und Wirtschaft. Wir stellen Erklärungen vor, warum die konservativen, nationalistischen Kräfte in der letzten Zeit so erfolgreich gewesen sein könnten. Und wir fragen uns, wie ein Umgang mit Menschen, die offensichtlich eine komplett andere Sicht auf die Welt haben, aussehen sollte oder könnte. Unsere wirtschaftliche Kompetenz kommt dann bei der Frage "Reparieren oder neu kaufen" zum Tragen. Wir wünschen Euch eine schöne Weihnachtszeit und einen guten Rutsch in neue Jahr. Viele Grüße, Euer Stammtischpodcast-Team

  • DST031 Max Power an der Büffeluniversität

    DST031 Max Power an der Büffeluniversität

    04/11/2016 Duration: 02h18min

    Heute haben wir uns thematisch mal vollkommen frei gemacht, und uns einfach treiben lassen. Doch anders als gedacht, kommt dabei eine thematisch sehr fokussierte Folge heraus. Wir reden über den Wechsel des Nachnamens, Musikgeschmack im Allgemeinen und Konzerte im Speziellen und über Nahrung mit dem Schwerpunkt Fleisch und Innereien. Und es gibt auch mal wieder ausführliche Shownotes.

  • DST030 – Faktengecheckt und Tschechen gefuckt

    DST030 – Faktengecheckt und Tschechen gefuckt

    04/10/2016 Duration: 03h01min

    Eine Erkenntnis bricht sich in dieser Episode bahn (sagt man das so?).... Wir sind alte Männer mit einer gewissen Neigung dazu, die vor uns stehende Midlife Crisis mit klischeehaften Verhaltensweisen kompensieren zu wollen. Und dementsprechend sehen unsere Themen dieses Mal aus: Wir starten mit der obligatorischen Wiesnbierdiskussion, stellen dann fest, dass wir noch zu jung sind um in Wellnesshotels Urlaub zu machen, um uns direkt im Anschluss daran über Haushaltshilfen und alte Autos zu unterhalten. Dann gehen wir thematisch über in die Abteilungen Weltpolitik, first world problems und Weltschmerzen.

  • DST029 Ein bisschen mehr Konservatismus würde uns besser stehen

    DST029 Ein bisschen mehr Konservatismus würde uns besser stehen

    23/08/2016 Duration: 03h03min

    Liebe Hörerinnen und Hörer, wir sind ab sofort zu viert. Theoretisch. Wenn nicht jemand kfr. erkrankt oder aus sonstigen Gründen fehlt. Denn Wastl zählt ab sofort zur Stammbesetzung des Stammtischpodcasts. Herzlich Willkommen. Außerdem in Folge 29: nach 28 Folgen Stammtischpodcast lassen wir jetzt endlich mal so richtig die Hosen runter. Also, im übertragenen Sinne natürlich.... Und außer den wirklich tiefen Einblicken in unsere Psyche reden wir außerdem noch über Olympia, PokemonGo, Heimaturlaub und Entschleunigung, Datei- und Wissensmanagement und aggressive junge Männer. Und bestimmt noch über drölfzig andere Themen, die ich aber gar nicht alle aufzählen kann und will. Weil Ihr sollt ja auch noch zuhören. Einen schönen Hochsommer wünschen wir Euch.

  • DST028 Ninjahooligans

    DST028 Ninjahooligans

    29/06/2016 Duration: 02h47min

    Dies ist eine Episode aus einer Welt vor dem BREXIT. Wir sprechen unbeschwert über die interessanten Themen, bevor der BREXIT-Tsunami über uns alle hereinbrach. Wer also schon genug hat, von den überbordenden Artikeln über die Fehler der britischen Regierung, das Versagen der EU und die Dummheit der Leave-Wähler, dem empfehlen wir unsere heitere Runde. Wir diskutieren über positiven Rassismus, das eigenartige Verhalten der Deutschen im bargeldlosen Zahlungsverkehr, das Einschlafverhalten von Babies und den Auswirkungen des Onlinehandels auf die Innenstädte.

  • DST027 Hier sexeln die Deutschen am schärfsten

    DST027 Hier sexeln die Deutschen am schärfsten

    07/05/2016 Duration: 02h39min

    Heute gehen wir in die Vollen. Wir haben eine Menge gute Biere im Angebot, und auch unser Unterhaltungsprogramm kann sich sehen lassen. Es geht geschmeidig los, mit der Erörterung der aktuellen Entwicklungen in der deutschen Podcastinglandschaft (Plattformisierung und Exklusivcontent). Danach driften wir ein bisschen in die Pornoheftchenindustrie ab (höhöhö). Über den Umweg einer Kritik an aktuellen Serien (The Walking Dead is doomed) landen wir dann mal wieder bei der Weltpolitik und dem amerikanischen Vorwahlkampf. Den letzten Teil der Folge dürft Ihr uns dann beim politisieren und philosophieren über die zunehmende Polarisierung und Granularisierung der Gesellschaft zuhören (über Eure Kommentare freuen wir uns). Wir hören uns wieder im Juni.

  • DST026 Zugdialog

    DST026 Zugdialog

    03/04/2016 Duration: 18min

    Hallo Hörerinnen und Hörer, wir melden uns aus dem IC zwischen Augsburg und München, um Euch mitzuteilen, dass wir noch leben und dass es definitiv in diesem Monat noch eine Folge des Stammtisches geben wird. Also: bitte nicht weglaufen. Wir danken für die Geduld.

  • DST025 Brotzeitedition

    DST025 Brotzeitedition

    21/01/2016 Duration: 02h56min

    Servus zusammen. Unsere Hörer haben uns über die Feiertage fleißig beschenkt, und versetzen uns in die komfortable Situation, dass wir in dieser Folge uns nicht selber um Getränke und Essen kümmern mussten. Bei Bier, Schnaps und einer Brotzeit konnten wir uns also ganz auf das aktuelle Weltgeschehen konzentrieren, uns über unsere Weihnachtsgeschenke freuen und uns über den Konsum von Tomatensaft in luftigen Höhen unterhalten. Auf ein gutes 2016.

  • DST024 Die Plätzchenoma und der Grinch

    DST024 Die Plätzchenoma und der Grinch

    04/12/2015 Duration: 02h38min

    Hallo. Wir sind's. Wir wollten nochmal mit Euch sprechen, bevor es jetzt zu weihnachtlich wird, und dann gar keiner mehr Zeit hat, sich um die wahre Bedeutung von Weihnachten zu kümmern. Geschenke!!!! \o/ Und darum geht es auch zu großen Teilen in dieser Folge. Unsere Konsumwünsche und -pläne. Wir haben die kritischen, miesepetrigen und depressiven Zeiten überwunden. So dass wir uns jetzt wieder auf unsere wahre Funktion in der Gesellschaft kümmern können. gedankenlos Konsumieren.... Ein frohes Weihnachtsfest. (Und mögen unser aller Wünsche in Erfüllung gehen.)

page 1 from 2